Dauerhafte Haarentfernung mit Diodenlaser

Laserbehandlung für alle Hauttypen

Dauerhafte Haarentfernung ist das ganze Jahr über ein großes Thema. Doch steht der Frühling vor der Tür, so steigt der Wunsch nach glatten Beinen, Achseln, Armen und Gesichtshaut.

Die Tage werden sonniger und wärmer und das heißt eines. Zeit für fließende Kleider und luftige Tops! Lästige Achsel-, Bein- oder Armhaare stören dabei. Epilieren oder Rasieren sind aufwendig und zeitraubend. Genau dann stellt sich oft die Frage nach der optimalen Methode zur Haarentfernung.

Effizient Haare entfernen mit Diodenlaser

Lästigen Haaren wird mit dem Soprano-ICE-Platinum-Diodenlaser von Alma Lasers™ und seiner innovativen SHR® (Super Hair Removal) Technologie der Kampf angesagt. Denn anders als bei der IPL (Intense Pulse Light) Behandlung zu Hause ist der Diodenlaser dreifach so effektiv wie die Haarentfernung mit nur einer Wellenlänge.

Wie funktioniert die Laserbehandlung?

Während einer Laserbehandlung nutzt der Diodenlaser drei kombinierte Wellenlängen, die simultan auf verschiedene Gewebetiefen und die anatomische Struktur in der Haarwurzel abzielen. Damit ist er genauer und nachweislich sicherer in der Anwendung, denn er schont so auch das umliegende Gewebe vor Narbenbildung.

Netter Bonus: Die Laserbehandlung mit Diodenlaser ist praktisch schmerzfrei!

Wie gut ist das Ergebnis der Haarentfernung?

Dreifach stark und besonders schonend. Denn mit der Diodenlaserbehandlung zur dauerhaften Haarentfernung werden oberflächliche und tiefer liegende Haare optimal behandelt. Auf drei verschiedene Arten. Denn jede Wellenlänge hat ihre eigenen Stärken. So eignet sich diese Methode für alle Hauttypen und auch gebräunte Haut.